Presse-Service

Die Sehnsucht hilft bei der beruflichen Neuorientierung

Wer sich beruflich neu orientiert, den unterstützt das frisch erschienene E-Book "Die Sehnsuchtsstrategie" der Journalistin Anja Schreiber. Es zeigt Wege, wie Berufstätige Schritt für Schritt einen Neustart schaffen, der zu mehr Erfüllung und Zufriedenheit führt.

Berlin, 27.6.17 Die Urlaubszeit steht vor der Tür. Zeit zum Erholen, Entspannen und Abstand gewinnen! Die Ferien sind auch eine gute Gelegenheit, über den Job zu reflektieren und über die eigenen beruflichen Wünsche nachzudenken. Denn die Muße lädt ein, Pläne zu schmieden und Neues zu beginnen. Das E-Book "Die Sehnsuchtsstrategie. Wie Sie durch berufliche Neuorientierung Erfüllung und Zufriedenheit finden" ist dabei die ideale Lektüre und der passende Wegbegleiter.

Der Ratgeber zeigt Wege, wie sich Berufstätige Schritt für Schritt beruflich neu orientieren können. Er ist für diejenigen geschrieben, die in ihrem jetzigen Job unzufrieden sind oder die wegen Arbeitslosigkeit oder Krankheit vor einem beruflichen Neustart stehen. Es wendet sich auch an alle, die Familie und Job nicht unter einen Hut bringen können.

Die Berliner Autorin Anja Schreiber arbeitet seit zwanzig Jahren als freie Journalistin zu den Themen Beruf und Karriere. In dieser Zeit hat sie mehrere Tausend Interviews geführt. Sie sprach mit Berufsberatern, Coaches, Selbstständigen, Berufsanfängern und Führungskräften. Dabei erkannte sie, dass eine der wichtigsten Triebfedern für Zufriedenheit und Erfolg die Sehnsucht ist. Deshalb hat sie eine Frage-Methode entwickelt, die Menschen dabei unterstützt, ihre Träume und Wünsche konstruktiv für den Beruf zu nutzen. Sie nennt diese Methode die „Sehnsuchtsstrategie“.

Diese Methode ist zugleich das Ergebnis persönlicher Erfahrungen. Denn die Autorin hat selbst erlebt, wie wichtig und motivierend die Sehnsucht für das eigene Handeln ist.

Der Ratgeber hilft bei der Reflexion über die berufliche Sehnsucht und zeigt, wie sich aus einem unbestimmten Gefühl ein konkretes Ziel entwickeln lässt. Das Buch hilft bei der Planung und Umsetzung, zum Beispiel mit Hilfe von Dreamdays und neuen Gewohnheiten. Auch dem Thema „Hindernisse und ihre Überwindung“ ist ein Kapitel gewidmet.

"Die Sehnsuchtsstrategie" möchte ermutigen, Coach in eigener Sache zu werden!

Bibliographische Angaben:

Anja Schreiber: Die Sehnsuchtsstrategie. Wie Sie durch berufliche Neuorientierung Erfüllung und Zufriedenheit finden, Berlin 2017, 2,99 Euro, Link zum Amazon-Shop.

Downloads:

Das Cover des Buches können Sie hier downloaden.

Das Foto der Autorin (Foto: privat) finden Sie hier zum Download.

Über die Autorin:

Die Autorin Anja Schreiber ist freie Fachjournalistin zum Thema Beruf und Karriere. Sie schreibt unter anderem für die Berliner Zeitung, die Stuttgarter Zeitung und die Süddeutsche Zeitung, aber auch für Hochschulmagazine, Onlinemedien und eine wissenschaftliche Publikation. Außerdem bloggt sie regelmäßig unter blog.anjaschreiber.de.

Kontakt zur Autorin:

Die Autorin erreichen Sie per Mail unter: dialog(42)anjaschreiber.de (Entferne Sie 42 und ersetzen Sie es durch das @-Zeichen.)
und telefonisch unter: 030/3629772

Weitere Informationen:

Mehr über die Autorin: anjaschreiber.de

Mehr über das Buch inklusive Leseprobe: blog.anjaschreiber.de/die-sehnsuchtsstrategie

"Die Sehnsuchtsstrategie" von Anja Schreiber